13. Juni 2009: "Rund um den Geißenberg"

Die witterungsbedingte Verschiebung unserer Ausfahrt auf 13. Juni 2009 zahlte sich aus: Bei Temperaturen um etwa 27 °C fanden sich sechs Vereinsmitglieder vor der Raika in Kirchberg ein. Weiters konnten wir auch einige Radkollegen des Mountainbike-Clubs St. Pölten zu unserer Tour begrüßen.

Nicht geplant war das (absichtliche?) Missachten einer Weggabelung der ersten Biker, wodurch auch die Nachzügler den langen Anstieg auf den Frankenfelsberg in Angriff nehmen mussten. Nach dieser Zugabe ging es dann durch den Höllgraben wieder hinab ins Pielachtal und wir widmeten uns dem eigentlichen Ziel dieser Tour, dem Geißenberg.

Über Laubenbachmühle, Unterbuchberg, Schweinbergsattel und Kowald ging es dann nach Schwarzenbach. und auf der Straße zurück nach Kirchberg. Matthias W. war auf der Heimfahrt von Schwarzenbach nach Kirchberg wieder einmal "topmotiviert" und so konnten wir bei der anschließenden Einkehr im Gasthaus Kalteis ein Seiderl mehr trinken ...