Salzburger Almentour

Die offizielle Mountainbike-Strecke der Salzburger Almentour mit 143 Kilometern und 4.170 Höhenmetern führt vom Wolfgangsee im Salzkammergut ins südlich gelegene Lammertal und wieder retour. 30 Almen (laut Website) werden dabei passiert; an Einkehrmöglichkeiten sollte es also nicht fehlen.

Die Tour führt großteils über Forst- bzw. Schotterwege und ist auch für E-Biker bestens geeignet. Am Anreisetag fahren wir die „Rund um den Schafberg“-Tour und steigen danach in die Salzburger Almentour ein – ergibt in Summe drei Tage am Mountainbike.

Der geplante Ablauf:

  • 23. Juni 2022: Anreise ab 7:00 Uhr (in Fahrgemeinschaften) an den Wolfgangsee. Um ca. 10:00 Uhr starten wir (ohne Rucksack/Gepäck) zur rund 40 Kilometer langen „Rund um den Schafberg“-Tour. Danach gelangen wir wieder zu den PKW‘s, nehmen die Rucksäcke auf und steigen in die Salzburger Almentour ein. Nächtigung entweder am Zwölferhorn oder auf der Postalm (je nach Quartiermöglichkeit).
  • 24. und 25. Juni 2022: Der 2. und 3. Tag führt uns über die Salzburger Almentour. Falls jemand Kräfte sparen will, kann er den Abschnitt zur Edt-Alm auslassen. Nächtigung im Lammertal. Über die Bergalm und Hintersee gelangen wir wieder zum Wolfgangsee. Danach Heimreise.

Anmeldung:

Bis 31. Mai bei Gerhard Trimmel. Detailinfos zur Anreise und zu den Quartieren folgen an die Teilnehmer.